Aktuelles

Trend kehrt sich komplett um: SPD verliert an Stimmen, aber behält 5 Sitze

Trend kehrt sich komplett um: SPD verliert an Stimmen, aber behält 5 Sitze
Spread the love

Es sollte leider nicht sein: Der gute Trend verkehrte sich in der Endauszählung ins Gegenteil. Wo es zuvor noch sehr positiv für die SPD aussah und hohe Zugewinne im Trend zu verzeichnen waren, da stand am Ende doch ein dickes Minus von 4,2 Prozent. Die Sozialdemokraten bleiben jedoch bei fünf Sitzen in der Hirschhorner Stadtverordnetenversammlung. Ein Mandat von der CDU geht zu Profil, die damit beide sechs Sitze haben. Die CDU in Hirschhorn behauptet sich doch fast. Profil legt stark zu. Gewählt von der SPD-Liste sind Max Weber (1080 Stimmen), Carsten Ahlers (707), Thomas Wilken (677), Markus Raule (597) und Dirk Gugau (564). Auf dem 6. Platz rangiert Jan-Paul Adler, der die SPD wieder im Magistrat vertreten soll.

2016_Vergleich


Spread the love